Krankheit und AU-Bescheinigung

Krankheit und AU-Bescheinigung Arbeitsunfähigkeit Eine Erkrankung oder Verletzung ist nicht immer gleichbedeutend mit einer Arbeitsunfähigkeit. “Arbeitsunfähig” ist eine Person, wenn sie wegen einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung oder einer nötigen Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme nicht in der Lage ist, die bisherige Tätigkeit auszuüben oder den Krankheitszustand durch eine Arbeitstätigkeit verschlimmern würde.  Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) Erkrankt ein Arbeitnehmer,…

Mentale Gesundheit in Krisenzeiten – Gastbeitrag von DearEmplyoee

Mentale Gesundheit in Krisenzeiten – Wie geht es den Beschäftigten zurzeit?  (Ein Gastbeitrag von DearEmployee) Die mentale Gesundheit der meisten Menschen wurde in den letzten Monaten stark auf die Probe gestellt. Vieles hat sich in den letzten Monaten verändert, u.a. der Arbeitsalltag. Während einige Unternehmen schon wieder ins Büro zurückkehren, wissen viele Beschäftigte im Homeoffice…

Prämien zur Sicherung von Ausbildungsplätzen in Zeiten der Corona-Pandemie

Prämien zur Sicherung von Ausbildungsplätzen in Zeiten der Corona-Pandemie Mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“  vergibt die Regierung Prämien, um Ausbildungsplätze in Zeiten der Corona-Pandemie zu sichern. Wenn Betriebe trotz enormer wirtschaftlicher Schwierigkeiten weiter ausbilden, sollen sie finanzielle Unterstützung  in Höhe von 2000 € je Ausbildungsplatz erhalten. Die Unterstützung geht an kleine und mittlere Unternehmen (KMU)…

Zeiterfassung

Zeiterfassung Unter dem Begriff „Zeiterfassung“ versteht man das Protokollieren der tatsächlichen Arbeitszeit von Mitarbeitern. Dabei werden Dauer, Beginn und Ende des Arbeitsaufwandes und auch Pausen erfasst. Am 14.05.2019 urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass Arbeitszeiten in Zukunft systematisch und lückenlos aufgezeichnet werden müssen. EU-Staaten müssen laut Urteil Arbeitgeber dazu verpflichten, ein Zeiterfassungssystem einzurichten. Derzeit wird…

Arbeitszeit – Regelungen im Arbeitszeitgesetz

Arbeitszeit – Regelungen im Arbeitszeitgesetz Die Arbeitszeit entspricht der Zeit vom Beginn bis zum Ende der Arbeit ausschließlich der Ruhepausen. Die Regeln der Arbeitszeit in Deutschland sind im Arbeitszeitgesetz (ArbZG) definiert.* Die öffentlich-rechtlichen Vorschriften regeln die tägliche Höchstarbeitszeit, die Einhaltung und Mindestdauer von Ruhepausen, die arbeitsfreien Zeiten nach Beendigung eines Arbeitstages und die Sonn- und…

Urlaub (Teil 2 : Sonderregelungen)

Urlaub (Teil 2: Sonderregelungen) In unserem vorherigen Blogbeitrag haben wir bereits unter anderem erklärt, wie sich Urlaubsanspruch berechnen lässt. Wenn eine Ausnahmesituation im Leben eines Arbeitnehmers eintritt, kann ein Arbeitgeber auch sogenannten Sonderurlaub genehmigen. Die gesetzliche Grundlage hierfür stellt § 616 BGB (vorübergehende Verhinderung) dar. Es gilt, dass ein Dienstleister seinen Anspruch auf Bezahlung auch…

Offboarding – Wie Sie durch eine professionelle Trennungskultur ihre Arbeitgeberattraktivität stärken können

Offboarding – Wie Sie durch eine professionelle Trennungskultur ihre Arbeitgeberattraktivität stärken können   Der Prozess des Offboardings (auch Exit- Management) beschreibt den bewusst gestalteten Trennungsprozess, wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Ziel ist es, eine positive Atmosphäre für den aus dem Unternehmen scheidenden Mitarbeiter zu gestalten und damit auch einen positiven letzten Eindruck des Unternehmens…

Mentale Gesundheit in Krisenzeiten: Gefahren erkennen und handeln!

Die Covid-19-Pandemie, die uns bereits eine geraume Zeit begleitet, hat die gesamte Welt im Griff – das wird auch noch eine ganze Weile so bleiben. Die von Regierungen verhängten sozialen Distanzierungsmaßnahmen bedeuten, dass Menschen heute mehr denn je isoliert sind und ganze Familien auf meist engstem Raum zusammenleben. Lockerungen erfolgen nur unter angezogener Handbremse und…

Arbeit im Home Office – Das können Sie von der Steuer absetzen

Wegen der Corona-Pandemie arbeiten derzeit viele Menschen im Home-Office – Hierbei wird  das private Zuhause zum Arbeitsplatz umgewandelt. Wenn Ihr Arbeitgeber Ihnen aus Sicherheitsgründen die Arbeit im Home-Office auferlegt und damit Ihr Arbeitsplatz am Unternehmensstandort für eine gewisse Zeit nicht verfügbar ist, können Sie die Kosten des häuslichen Arbeitszimmers steuerlich geltend machen. Ihre Aufwendungen können…

Remote Recruiting und Onboarding (Teil 2)

Schon während des Bewerbungsprozesses macht sich Ihr neuer Mitarbeiter ein Bild vom potentiellen Arbeitgeber. Nach einer erfolgreichen Rekrutierung bietet das Onboarding die Möglichkeit, einen positiven Eindruck zu bestätigen und zu verstärken. Allerdings kann ein schlechtes Onboarding auch zu verminderter Produktivität oder sogar zu einer Kündigung des Arbeitnehmers führen. Um neuen Mitarbeitern auch remote einen guten…

Remote Recruiting und Onboarding (Teil 1)

In den Personalabteilungen von Unternehmen verändert sich aktuell einiges. Wo vor ein paar Wochen noch Kandidaten für ein persönliches Interview vor Ort eingeladen wurden, finden derzeit Gespräche im Home-Office per Video-Interview statt. Viele Unternehmen und Recruiter müssen sich nun auf einen völlig remote-ablaufenden Rekrutierungsprozess einstellen und umstrukturieren. Was für einige Unternehmen schon vor der aktuellen…